Updates

Ab sofort gibt es eine schnelle und komfortable Übersicht über die Neuigkeiten und Spieltermine!
Jeder kann in seinem Browser oder einem RSS-Newsfeed-Reader mit einem einzigen Mausklick die aktuellen Spieltermine aufrufen ohne vorher www.radieschenfieber.de zu besuchen.
Die Technik, die dies ermöglicht, nennt sich RSS News-Feed - "Lebendige Lesezeichen" im Firefox-Browser.

Benutzt du einen Firefox-Browser, klicke einfach in das Symbol Icon RSS-Feed in der Adressleiste und aboniere den RSS-Feed.

Falls das nicht geht probierts so: http://www.radieschenfieber.de/termine.xml

Regelmäßige Neuigkeiten in Viertel-/Halbjahresabstand gibt es auch durch einen Newsletter, hier Rohrpost genannt. (Eintragung unten)
Die bisherigen Newsletter kannst du im Newsletterarchiv nachlesen.



Letzte Updates der Homepage am:

30.7.2013:
Zufügen eines Berichts aus dem Evangelischen Gemeindeblatt für Württemberg Nr.22 Pressecenter.

15.3.2013:
Zufügen eines Zeitungsartikels über den Auftritt in Lüdenscheid am 9.3.13 Pressecenter.

8.11.2012:
Zufügen zweiter Zeitungsartikel über den Auftritte in GöppingenPressecenter.
Zufügen von einem neuen Video "Lazarus kann nicht einschlafen" zum Videoportal.

9.6.2012:
Zufügen zweiter Zeitungsartikel über den Auftritt in Bad TeinachPressecenter.

1.12.2011:
Zufügen einer neuen Galerie in Kabinett der Puppen Esel.
Zufügen von zwei neuen Videos "Heilung eines Gelähmten" und "Levi feiert" zum Videoportal.

11.3.2011:
Zufügen eines Artikels aus dem "Methodist Newsletter" Pressecenter.

1.9.2010:
Zufügen einer Flash-Galerie für Zirkus MUKS.

1.6.2010:
Zufügen eines Zeitungsartikels über Gemüseprogramm in Genthin vor Kindern und Gehörlosen Pressecenter.

1.5.2010:
Zufügen von zwei neuen Videos "Pudding" und "Meisenkaiser Musikvideo" zum Videoportal.

31.8.2009:
Zufügen eines Zeitungsartikels über Zirkus Muks Spieltermin auf der Burg Hohenneuffen ins Pressecenter.

2.7.2009:
Eintrag einer Facebook Fanseite.

3.6.2009:
Hinzufügen zweiter Presseartikel der Lüdenscheider Nachrichten im Pressecenter.

21.1.2009:
Einfügen eines neuen Videos "Putzlappen und Serviette" ins Videoportal.

7.11.2008:
Hinzufügen eines Artikels über den Puppenbauworkshop in Lemförde zum Pressecenter.
Hinzufügen eines Artikels über den Objekttheater Workshop mit Familienhof Salzwedel.

1.10.2008:
Verlinken zweier neuer Videos ins Videoportal. Der W4C Clip Tres Amigos mit Ratten von mir, und der Mitschnitt des Auftritts im Stuttgart JUGO vom 28.9.08 mit Der Barmherzige Samariter.

1.8.2008:
Einstellen des Spiels Das Labyrinthspiel in eine neue Rubrik unter Überfluss -> Spiel.

11.Juni 2008:
Hinzufügen des Raben in das Figurenkabinett.

24.Februar 2008:
Hinzufügen eines Artikels aus der Freien Presse, Chemnitz zum Pressecenter.

1.Februar 2008:
Einbinden eines RSS-FEEDs in die Homepage, diesen kann man abonieren und erhält in seinem Firefox Browser stets die aktuellen Termine und neue Artikel.

6.August 2007:
Hinzufügen des Porträts aus der Zeitschrift idea Spektrum zum Pressecenter.

4.Juli 2007:
- Neugestaltung eines Pressecenters in dem alle Zeitungsartiekl und Kritiken der verschiedenen Stücke eingesehen werden können.

6.Juni 2007:
- Neugestaltung der Videooberfläche, angeglichen an das Design von Youtube. Dadurch Übersichtlicher, weil Vertrauter.
- Ergänzung des Werbebereichs um vorformulierte Texte für die Workshops.

15.März 2007:
Immer aktualisiert, aber nie hier reingeschrieben... Das aber muß reingeschrieben werden: Es gibt Videos meiner Szenen über Youtube anzuschauen...

12.Dezember 2004:
Zufügen eines Journalistischen Artikels von Dirk Schneider zu den Stimmen.
Zufügen einer Downloaddatei der Spielregelns des Spiels "Rette Melissendra!"

17.November 2004:
Serverwechsel für den Webspace von 8ung.at (vielen Dank für die langjährigen Dienste) zu freecity.de.

24.Februar 2004:
Zufügen einer Galerie über ein Seminar an der Pädagogischen Hochschule, Karlsruhe.

27.Januar 2004:
Überarbeiten und Ergängen der Sektion Stimmen und Zuwortmeldungen mit einem umfangreichen Pressestimmenbereich.
Überarbeiten des Münchhausenbereichs zulasten des Designs, aber zugunsten der Netscapeuser.

6.Januar 2004:
Zufügen des Artikels Geld-Stücke und zufügen des Artikels Die Nacht des Gruselns zu den unter Mitwirkung entstandenen Stücken.

16.November 2003:
Zufügen des Artikels Hund in das Figurenkabinett.
Zufügen eines weiteren Presseartikels zum Nummernprogramm.

23.Oktober 2003:
Zufügen des Artikels Riesenpuppenspiel zu den eigenen Stücken.
Überarbeiten des Artikels Standort und aktuelle Beschäftigung
Ein paar neue Links.

20.August 2003:
Zufügen von Bildern und Fertigstellung des Artikels Ich, Münchhausen!

5.August 2003:
Überarbeiten des Artikels Varieté der Extraklasse.
Zufügen von Elmshorner Nachrichten Zeitungsartikel.
Zufügen des Artikels Ein appetitlisches Nummernprogramm,
besonderes Augenmerk auf Der Barmherzige Samariter.

1.Mai 2003:
Zufügen des Artikels Ich, Münchhausen! zu den eigenen Stücken.
Überarbeitung der Terminspalte.
Anlegen eines Bereichs mit Werbematerial für Veranstalter.

22.Januar 2003:
Zufügen des Artikels Holy Night zu den eigenen Stücken.

8.Januar 2003:
Zufügen des Spiels Rette Melisendra zu den Basteleien.

9.Dezember 2002:
Zufügen eines Bereichs über das Stück Varieté der Extraklasse
- Puppen von Matthias Jungermann.
Ergänzen des künstlerischen Lebenslaufes VITA.

18.September 2002:
Zufügen des Artikels Meister Pedros Puppenspiel bei den Mitwirkungen.
Zufügen der Vistitenkarte zu den Basteleien.

8.September 2002:
Zufügen von Varieté der Extraklasse in die Rubrik Kabinett.

29.Mai 2002:
Zufügen von "Der Held" in die Rubrik Kabinett.

12.Mai 2002:
Zufügen von "Die Band" in der Rubrik Kabinett, ebenso wie
"Die 3 Ratten" Enzio, Enrico und Esteban!

1. Mai 2002:
Zufügen von "Edith" und "Stan" in der Rubrik Kabinett.
Zufügen der Artikel Staatsoper und Tres Amigos bei den Mitwirkungen.

29. April 2002:
Serverwechsel von tripod.lycos zu 8ung.at. Keine Javaprobleme mehr im oberen Frame, wo doch gar kein Java programmiert war.

24. April 2002:
Bearbeiten der links.
Hinzufügen der Rubrik Dichtung im Überflußbereich mit 8 Gedichten.
Bearbeiten der credits.

15. April 2002:
Erstes Hochladen von Teilen der Seiten zu Testzwecken. Ausmerzen von Fehlern wie z.B. unterschiedlicher Anzeigen bei unterschiedlichen Browsern.

März 2002:
Beginn der Arbeit. Webseitenkonzept erstellt, erste Programmierversuche. Heftiges Lesen von "selfhtml" von Stefan Münz.