Matthias Jungermann, Figurentheater Radieschenfieber Stuttgart, führt dich dabei Schritt für Schritt durch den Bauprozess, mit Tipps und Tricks, Kniffen und Knuffen, erklärt und zeigt, und führt dich zu einer eigenen Klappmaulpuppe!

Eine gute Gelegenheit, falls dir bislang ein Workshop zu weit weg war!
Oder wer bislang nicht die Zeit aufbringen konnte!
Nun kannst du zeitgleich und gemeinsam mit anderen deine eigene Puppe bauen!

Puppenbauzeiten finden dienstags und donnerstags, jeweils ab 20:00 Uhr statt, in einer Zoom Videokonferenz.
Diese Bausessions sind 90 Minuten lang.
Man muss nicht bei jeder Bausession mit zugeschaltet sein, aber in der Regel will man das... Jede Bausession bietet die Möglichkeit weiter an der Puppe zu bauen, unter Anleitung, und in Gemeinschaft. Es werden 5-6 Bausessions benötigt.
Warum alleine vor deinem Puppenprojekt sitzen, wenn es doch gemeinsam soviel mehr Spaß macht!




Für den Puppenbaubude-Online-Klappmaulpuppenkurs brauchst du:

Werkzeuge

Die hast du vielleicht zuhause musst sie nur zusammen sammeln. Nadel, Faden, Klebeband... Hier ist eine Liste was du genau benötigst:

Liste mit Werkzeug.pdf

Baumaterialien

Hieraus entsteht deine Puppe. Vielleicht findest du auch diese alle in deinem Haushalt. Hier ist eine Liste was du benötigst:

Liste mit Materialien.pdf


Wirst du nicht fündig, oder fehlen dir ein paar Dinge, dann kannst du sie gerne bei mir bestellen. Ich habe einiges Material auf Lager, verschiedene Haut- und Haartöne, Augenfarben, etc. Ich stelle dir alles zusammen und schicke es dir zu per Post.

Bestelle mit diesem Formular eine Bautüte mit deinen Materialien


Der Oberkörper und die Arme der Puppe bestehen aus einem Kleidungsstück für Kinder, Größe 74. Hast du keine Kinderkleidungsstücke parat kannst du dir hier eines bestellen.


Suche Deiner Puppe von diesen fetzigen Klamotten etwas aus.





Die Teilnahme an der Puppenbaubude kostet 75 Euro / pro fertig gebauter Puppe. Du erstellst eine Puppe und bekommst Know-How um weitere Puppen anzufertigen. Auch eine evtl. Reperatur deiner Puppe wird dir dann leichter fallen.
Möchtest du eine weitere Puppe in der Puppenbaubude bauen? Die Folgeteilnahme mit wiederholter Beratung, Gemeinschaft und Spaß kostet dich 40 Euro.

Bestelltes Baumaterial oder Shirts kommen zur Kursgebühr hinzu.


bitte bei Matthias Jungermann an per EMAIL

Du bekommst dann den Zugang zum Zoom Raum und gerne können wir vorher einen Test machen, dass alles klappt mit dem Videochat.

Termine für die Bausessions finden sich stets aktualisiert in dieser Übersicht.





by RADIESCHENFIEBER